Die Einrichtung

Vor nutzen der E-Post-Funktionen muss zunächst eine Einrichtung stattfinden. Diese ist unter Einrichtung -> Pro Mandant zu finden.

Einrichtung E-Post, √úbersicht

Felder
Anbieter-ID Dieses Feld ist automatisch gesetzt und beinhaltet unsere Anbieter-ID
EKP Hier wird Ihre EKP oder Kundennummer eingetragen. Diese können Sie in den Vertragsunterlagen der Deutschen Post finden
Geheimnis Dieses Feld wird automatisch gesetzt sobald ein Passwort gesetzt wurde.
Passwort Dieses Feld wird automatisch gesetzt sobald ein Passwort gesetzt wurde.
Absenderdaten Hier wird Ihre Adresse f√ľr den Versand eingetragen.
Testmarker Ein Haken in diesem Feld aktiviert den Testmodus - Briefe werden nur noch an die angegebene Mail gesendet
E-Mailadresse Testbriefe werden an diese Adresse gesendet
Sperrfläche anzeigen Die Deutsche Post erfordert bestimmte freie Bereiche auf Briefe, diese lassen sich mit dieser Option im Testmodus anzeigen.
Passwort setzen

Damit die E-POST-Funktion vollst√§ndig genutzt werden kann, muss ein Passwort gesetzt und ein Geheimnis generiert werden. Dies erfolgt √ľber die “Passwort setzen”-Schaltfl√§che.

Vor Setzen des Passworts sollten Sie sicherstellen, dass die Einrichtung vollst√§ndig (bis auf das Geheimnis/Passwort) ausgef√ľllt ist. Anschlie√üend klicken Sie auf “Passwort setzen” in der Einrichtung. Es √∂ffnet sich nun ein neuer Dialog und gleichzeitig erh√§lt der Admin, der bei der E-POST Registrierung angegeben wurde, eine SMS mit einer PIN.
Geben Sie das gew√ľnschte Passwort und die PIN in die entsprechenden Felder ein und best√§tigen Sie den Dialog mit OK. Das Passwort ist nun gesetzt und es wird automatisch ein Geheimnis generiert und das entsprechende Feld der Einrichtung gef√ľllt.