Installation

iPaper

Damit Sie die PdfPaper App nutzen können müssen Sie zunächst die Folder Monitoring Version der iPaper Software installieren. Aufgrund von verschiedenen technischen Gegebenheiten unterstützen wir aktuell nur die iPaper Version 3.0.61 - diese können Sie hier runterladen.

Nachdem Download können Sie die Software wie jede andere Software mithilfe des mitgelieferten Wizards installieren. Hierfür ist eine Internetverbindung notwendig, da während des Setups noch die Schnittstelle Ghostscript mitinstalliert wird. Sollte keine Möglichkeit bestehen eine Installation mit Internet durchzuführen, müssen Sie Ghostscript separat installieren bevor Sie mit der Installation des iPapers starten. Einen Download zu Ghostscript finden Sie hier.

Nach der Installation, steht Ihnen fĂĽr 30 Tagen eine Test-Lizenz der Software zur VerfĂĽgung. Sollte bis zum Ablauf des Zeitraums noch keine neue Lizenz aktiviert worden sein, wird erfolgt die PDF-Erzeugung nur mit einem Wasserzeichen.

Aktivieren der Lizenz

Um die von Ihnen erworbene Lizenz zu aktivieren, mĂĽssen Sie den “Product Activation Manager” öffnen. Dies können Sie entweder ĂĽber die Suchfunktion von Windows machen oder alternativ, klicken Sie rechts auf das iPaper Icon in der Symbolleisten und klicken Sie auf “Info” und “Aktivieren”.

FĂĽhren Sie nun die folgenden Schritte durch um Ihre Lizenz zu aktivieren:

“Activate Application” -> Eingabe der Nutzerdaten unter “Activate online” -> Auswahl der erworbenen Lizenz.

Damit ist die aktuelle Installation aktiviert. Weitere Informationen zu dem Umgang mit Lizenzen, wenn Sie diese z.B. bewegen mĂĽssen, finden Sie im offiziellen iPaper Wiki.

Die eventuell noch vorhandenen Demo-Lizenz können Sie ignorieren.