Versand von E-Belegen

Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist und Sie das entsprechend eingerichtete Belegsendeprofil den gew√ľnschten Debitoren zugewiesen haben, k√∂nnen Sie Connector 365 E-Documents u.a. f√ľr den Versand Ihrer E-Belege nutzen.

Hierunter erläutern wir Ihnen exemplarisch anhand einer Verkaufsrechnung, wie Connector 365 E-Belege erstellt und verschickt.

Erstellen Sie Ihre Verkaufsrechnung und hantieren Sie Ihr gewohntes Vorgehen. Anschlie√üend buchen Sie die Verkaufsrechnung. Nun folgt zuerst die interne Pr√ľfung von Microsoft, welche √ľberpr√ľft ob alle ben√∂tigten Felder ausgef√ľllt wurden. Wenn keine Fehler vorhanden sind, pr√ľft anschlie√üend unser interner Validator, ob die zu buchende Verkaufsrechnung als valide gilt oder nicht.

Der interne Validator entspricht dem Connector 365 E-Documents Validator und ist auch separat erhältlich. Weitere Funktionen entnehmen Sie bitte der Doku des Connector 365 E-Documents Validators.

Der Connector 365 E-Documents Validator pr√ľft im Hintergrund und Sie erhalten lediglich eine Meldung, wenn es zu einem negativen Validierungsergebnis kommt, d.h. wenn Ihre Verkaufsrechnung nicht valide ist.

Ansonsten wird nun durch die vorherige Einrichtung und das Belegsendeprofil des Debitors automatisch vom System ein E-Beleg erstellt und an das Peppol-Netzwerk √ľbermittelt. Dieser Vorgang l√§uft im Hintergrund.

Um zu √ľberpr√ľfen, welche Informationen Ihr E-Beleg enth√§lt, k√∂nnen Sie diese unter gebuchte Verkaufsrechnungen ausw√§hlen und hier sich den Datensatz Ihres E-Belegs anzeigen lassen.

Protokoll

Um das Protokoll zu √∂ffnen, √∂ffnen Sie unter zugeh√∂rig den verkn√ľpften E-Beleg zu Ihrer gebuchten Verkaufsrechnung. Hier k√∂nnen Sie im Servicestatus den Status und das Protokoll Ihres E-Belegs einsehen.

Status Erläuterung
Exportiert Der E-Beleg wurde erstellt und an das Peppol-Netzwerk √ľbermittelt.
Antwort ausstehend Im Peppol-Netzwerk √ľbermittelter E-Beleg, der noch nicht vom Gegen√ľber genehmigt, bzw. empfangen wurde.
Genehmigt Der E-Beleg wurde je nach verwendetem Anbieter: genehmigt und empfangen oder nur empfangen.