Einrichtung

Damit die Kommunikation zwischen Microsoft Dynamics 365 Business Central und der STARFACE Telefonanlage funktioniert, muss auch hier eine Einrichtung stattfinden. Dazu benötigen Sie ein Modul welches Sie auf dieser Seite downloaden können.

Informationsquellen

Den Namen der Microsoft Dynamics 365 Business Central Benutzer sowie den jeweiligen WebschlĂĽssel finden Sie, in Microsoft Dynamics 365 Business Central unter “Benutzer” in der jeweiligen “Benutzerkarte”. Die Webdienst-URL finden Sie in Business Central unter “Webdienste”, OData V4-URL.


Einrichten des STARFACE Moduls ab Version 7.x.

Hier Downloaden

Nachdem Sie das Modul ĂĽber das Adminportal hinzugefĂĽgt haben, muss dieses noch konfiguriert werden. Ăśber das Stift-Symbol gelangen Sie in die Konfiguration.

Wechseln Sie zum Reiter Einrichtung und starten damit, die CTI-Nutzer im Modul anzulegen. Dazu benötigen Sie die STARFACE Login ID und den dazugehörigen Benutzernamen aus Business Central.

Zusätzlich müssen Sie noch die folgenden Felder mit Informationen füllen:

  • Business Central Saas
  • Azure Tenant ID
  • Web Service User
  • Web Access Key/Password

Einrichten des STARFACE Moduls fĂĽr Version 6.x.

Hier Downloaden

Nachdem Sie das Modul ĂĽber das Adminportal hinzugefĂĽgt haben, muss dieses noch konfiguriert werden. Ăśber das Stift-Symbol gelangen Sie in die Konfiguration.

Unter dem Reiter Einrichtung müssen Sie nun zunächst das Modul über einen Nutzer authentifizieren. Dazu müssen Sie den Nutzernamen, den Webschlüssel und die Webdienst-URL angeben.

Nachdem diese Parameter hinzugefügt wurden, können Sie dem Modul weitere Nutzer hinzufügen. Nachdem das Modul einmal authentifiziert wurde, reicht hier die STARFACE Login ID und der Benutzername aus Business Central.

Wiederholen Sie diesen Prozess, bis dem Modul alle Nutzer hinzugefĂĽgt wurden.