Einrichtung

E-POSTBUSINESS API

Unter Unterst√ľtztes Setup finden Sie einen Assistenten, der Sie Schritt f√ľr Schritt durch den Einrichtungsprozess der App und des E-POST-Kontos f√ľhrt. Ansonsten k√∂nnen Sie dieser Dokumentation folgen.

√úber die Suche unter “Connector 365 Einrichtung” k√∂nnen Sie die Einrichtung f√ľr die Connector 365 E-POST App* finden. Hier werden alle f√ľr eine korrekte Funktion notwendigen Daten eingetragen.

Feld Beschreibung
EKP Dies ist Ihre Kundennummer die Sie von der Deutschen Post erhalten haben.
Geheimnis Das Geheimnis wird automatisch erstellt, nachdem Sie Ihr Passwort gesetzt haben.
Passwort Hier steht Ihr verschl√ľsseltes Passwort.
Belege in Jobliste speichern Legt fest ob versendete Dateien in der Jobliste archiviert werden.
Dialog anzeigen Gibt an ob vor Versand noch ein weiterer Dialog zum ab√§ndern/√ľberpr√ľfen der Optionen ge√∂ffnet wird.
Testmodus Wenn diese Option aktiviert ist, werden die Daten der Briefe nicht an das Druckzentrum √ľbermittelt.
Test-E-Mailadresse Ist der Testmodus aktiviert, wird der Brief an die hier hinterlegte E-Mailadresse gesendet.
Sperrfläche anzeigen Zeigt den von der Deutschen Post geforderten Sperrbereich auf Testbriefen an.
Während der Testmodus aktiviert ist, werden keine Briefe versendet.

Passwort setzen

Um ein Passwort f√ľr die App zu setzen, sollten Sie zuerst sicherstellen, dass die Einrichtung vollst√§ndig (bis auf das Geheimnis/Passwort) ausgef√ľllt ist. Anschlie√üend m√ľssen Sie auf “Passwort setzen” in der Einrichtung klicken. Es √∂ffnet sich nun ein neuer Dialog und gleichzeitig erh√§lt der Admin, der bei der E-POST Registrierung angegeben wurde, eine SMS mit einer PIN.

Geben Sie die PIN in das entsprechende Feld ein und bestätigen Sie den Dialog mit OK. Das Passwort ist nun gesetzt und es wird automatisch ein Geheimnis generiert.

Standardeinstellungen einrichten

Neben der Einrichtung der API k√∂nnen hier auch die Standards f√ľr den Versand von Briefen eingestellt werden. Daf√ľr stehen Ihnen folgende Optionen zur Verf√ľgung:

Feld Beschreibung
Deckblatt Beim Versand mit Deckblatt wird eine zusätzliche Seite vor dem eigentlichen Beleg gedruckt. Diese enthält die Adressinformationen des Senders sowie Empfängers. Die Nutzung des Deckblatts stellt sicher, dass es zu keiner Sperrflächenverletzung kommt.
Farbe Hier wählen Sie aus, ob der Brief farbig oder s/w gedruckt wird.
Duplex Ermöglicht, dass Briefe als Duplex-Druck versendet. werden
Einschreiben Hier k√∂nnen Sie die verschiedenen M√∂glichkeiten f√ľr Einschreiben einrichten.

*Die Connector 365 E-POST App, setzt auf die E-POSTBUSINESS API, einen Service der Deutschen Post.

Kopieren von Einrichtungsdaten

Falls Sie ein E-Post API Konto f√ľr mehrere Mandanten verwenden wollen, bietet die Connector 365 E-Post App eine Funktion an, um Einrichtungsdaten von beliebigen Mandanten zu kopieren.
Voraussetzung ist, dass Sie einen Mandanten erfolgreich f√ľr die Nutzung der E-Post-API eingerichtet haben.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die E-Post-Einrichtungsdaten von einem Mandanten zu einem anderen Mandanten kopieren können.

Wie Sie E-Post-Einrichungsdatent kopieren können

Sofern Sie einen Mandaten erfolgreich f√ľr die Nutzung von E-Post API eingerichtet haben, navigieren Sie zu einem Mandanten, f√ľr den Sie
die Zugangsdaten von einem anderen Mandanten kopieren möchten.

Anschließend navigieren Sie zu der Connector 365 Einrichtung:

Anschließend aktivieren Sie die Aktion Zugangsdaten aus Mandanten kopieren:

Es öffnet sich nun folgendes Fenster:

Folgende Felder werden dabei angezeigt:

Feld Bedeutung
Name Der Name des Mandanten
Anzeigename Der Anzeigename des Mandanten, der auf der Oberfläche angezeigt wird
Testunternehmen Gibt an, dass das Unternehmen nur zu Testzwecken dient und kein Abonnement gekauft wurde.
Unterst√ľtzte Unternehmenseinrichtung aktivieren Legt fest, ob ein Nutzer beim Einrichten eines Unternehmens unterst√ľtzt wird.
Einrichtungsstatus Gibt den Einrichtungsstatus des Unternehmens an.
Die Bearbeitung von Feldern auf dieser Seite ist nicht vorgesehen. Diese stammt vom Microsoft Standard und dient rein der Auswahl von Mandanten.




Wählen Sie nun einen Mandanten aus, von dem Sie E-Post-Einrichtungsdaten auf den aktuell genutzten Mandanten kopieren möchten.
Bestätigen Sie anschließend Ihre Auswahl durch Klicken von OK.

Bitte beachten Sie, dass die Kopierfunktion nur Zugangsdaten kopiert. Die weiteren Einstellungen wie beispielsweise, ob ein Brief farbig sein soll oder nicht, sind bei Bedarf erneut zu setzen. Beachten Sie au√üerdem, dass die Kopierfunktion vorhandene Zugangsdaten des aktuellen Mandanten √ľberschreibt.

√Ąndern von Administrator-Kontaktdaten

F√ľr die Nutzung der E-Post API ist die Angabe einer E-Mail-Adresse sowie einer Telefonnummer einer Kontaktperson verpflichtend.
Beide Kontaktdaten können bei Bedarf geändert werden. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer des
Administratorkontaktes ändern können.

Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens einen Zugang zu einem der beiden Daten haben m√ľssen, um Kontakt-√Ąnderungen vorzunehmen.
Das heißt, um die Telefonnummer zu ändern, benötigen Sie Zugriff auf das hinterlegte E-Mail-Konto. Wenn Sie die E-Mail-Adresse ändern wollen, benötigen Sie den Zugriff auf die hinterlegte Mobilfunk-Nummer.

Wie Sie die Administrator-Kontaktdaten ändern können

Als erstes, navigieren Sie zu der Connector 365 Einrichtung:

Unter der Ruprik E-Post Einrichtung, wählen Sie die Aktion Administratorkontakt ändern.

Beim Klicken dieser Aktion √∂ffnet sich ein Untermen√ľ mit folgenden Auswahlm√∂glichkeiten:

  • E-Mail-Adresse √§ndern
  • Handy-Nr.

E-Mail-Adresse ändern

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern möchten, klicken Sie auf die Aktion E-Mail-Adresse ändern.

Tragen Sie nun die neue E-Mail-Adresse, die Sie k√ľnftig f√ľr Ihr E-Post API Konto nutzen m√∂chten in das Feld Neue E-Mail ein.
Bestätigen Sie nun, indem Sie auf die Aktion E-Mail-Anfrage senden klicken.

Nun wird im Hintergrund ein Prozess ausgel√∂st, der daf√ľr sorgt, dass die aktuell hinterlegte Mobilfunknummer des E-Post API Kontos einen SMS Code zu Best√§tigung erh√§lt. Tragen Sie diesen in das Feld SMS-Code ein und best√§tigen Sie durch Klicken von E-Mail-Adresse festlegen.

Bei erfolgreicher Eingabe erhalten Sie eine Information √ľber das √Ąndern Ihrer E-Mail-Adresse.

Telefonnummer ändern

Klicken Sie auf die Aktion Handy-Nr., um Ihre hinterlegte Mobilfunknummer zu ändern.

Tragen Sie nun die neue Telefonnummer f√ľr Ihren Administrator-Kontakt in das Feld Neue Handy-Nr. ein.
Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Klicken der Aktion Mobile Anfrage senden.

Im Hintergrund wird nun eine E-Mail an die E-Mail-Adresse versandt, die aktuell im E-Post API Konto hinterlegt ist.
In dieser E-Mail befindet sich ein Code, den Sie zur Best√§tigung in dem Feld E-Mail-Code eintragen m√ľssen.
Bestätigen Sie anschließend durch Klicken der Schalftläche Handy-Nr. einstellen.

Bei erfolgreicher Anfrage erhalten Sie eine Information √ľber die ge√§nderten Telefon-Daten.