Einrichtung

Belegsendeprofil

Bei dem Belegsendeprofil handelt es sich um eine Standardfunktionalität von Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Sie wird dazu genutzt, um die bevorzugte Methode der √úbermittlung von Verkaufsbelegen zu steuern. Stanardm√§√üig ist die funktionalit√§t f√ľr die Verwendung von “Buchen und Senden” gedacht. Mit dem Connector 365 Easy Batch, k√∂nnen Belegsendeprofile aber auch daf√ľr genutzt verwenden die Stapelfunktion zu steuern.

Einrichten von Belegsendeprofilen

Einrichten von Belegsendeprofilen

  1. √Ėffnen Sie die Suche, geben Sie Belegsendeprofil ein und w√§hlen Sie dann den entsprechenden Link.
  2. Auf der Seite Dokumentsendeprofile wählen Sie die Aktion Neu aus.
  3. F√ľllen Sie die Felder je nach Bedarf aus. Fahren Sie √ľber ein Feld, um eine Kurzbeschreibung zu lesen.

Nachdem Sie die Belegsendeprofile eingerichtet haben, sollten Sie noch eins als Standard setzen, dieses greift, wenn in einem Debitor keine Angabe zum Belegsendeprofil gemacht wurde.

Sendeprofil f√ľr einen Debitor festlegen

  1. √Ėffnen Sie die Suche, geben Sie Debitoren ein, und w√§hlen Sie dann den zugeh√∂rigen Link.
  2. √Ėffnen Sie die Karte des Debitors, f√ľr den ein Sendeprofil eingerichtet werden soll.
  3. Wählen Sie im Inforegister Belegsendeprofil ein Profil aus, das sie eingerichtet haben wie im vorigen Verfahren beschrieben.

Ist nun in den Dokumentenlayout kein Haken im Feld Stapelmodus gesetzt und das Feld f√ľr den Jobmodus wurde leer gelassen, so greift die soeben vorgenommene Einrichtung.